UNESON Aktion „Kinder für Kinder“

Karlsruher Schüler helfen gemeinsam mit Freddy Sahin-Scholl leukämiekranken Kindern

26.11.2011 - Mit kreativen und witzigen Ideen sammeln Karlsruher Schulen gemeinsam mit dem Kinderhilfsprojekt UNESON am 26. November Geld für die José Carreras Leukämiestiftung. Unter dem Motto „Kinder für Kinder“ veranstalten sie auf dem Friedrichsplatz neben der Stadtwerke Eiszeit von 11 bis 17 Uhr einen bunten Jahrmarkt der Ideen.

Das Besondere dabei: jede beteiligte Gruppe überlegt sich selbst eine witzige und spontane Aktion, mit welcher sie die Besucher zum mitmachen einlädt und zugleich Spenden sammelt. Durch die Vielzahl der einzelnen Gruppen kommen so ganz verschiedene Attraktionen und Stände zusammen, welche gemeinsam das bunte Programm bilden. Dabei stehen die vielen ehrenamtlichen Helfer und vor allem eben die Karlsruher Kinder im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Deren Programm umfasst unter anderem Essens- und Getränkeverkäufe oder Geschicklichkeitsspiele. Sie basteln Christbaumkugeln und Weihnachtsschmuck, angeln Eis-Enten, spielen Herzglücksrad. Außerdem gibt es eine orientalische Schuhputzaktion sowie Kunstwerke mit gesammelten Unterschriften und Besserungswünschen von Kindern für kranke Kinder oder Kinderschminken und den 50er Jahre Haar-Salon.

„Supertalent“ Freddy Sahin-Scholl

Als besonderes Highlight für die anwesenden Kinder und Erwachsenen wird der bekannte Karlsruher Künstler und Deutschlands „Supertalent“ Freddy Sahin-Scholl gemeinsam mit den Kindern Weihnachtslieder singen, deren Fragen beantworten und zum Veranstaltungsende als Dankeschön einige seiner Songs auf der Bühne live präsentieren.

Die Ettlinger Tor GmbH, das Marktamt und verschiedene Karlsruher Unternehmen unterstützen dabei mit Sachspenden den Hilfstag und stellen die notwendige Infrastruktur bereit. Daher braucht es nur einen geringen Aufwand, sich hier mit einer kreativen Idee zu beteiligen: „Jeder kann mitmachen und muss sich nicht groß um die Rahmenbedingungen kümmern“, stellt Jasmin Sahin klar. Alle, die mitmachen, erhalten zudem hinterher eine Ehrenurkunde für ihr soziales Engagement.

Spenden für karitative Zwecke

Mit ihrer wunderbaren Idee, Kindern eine Chance zu geben, sich selbst kreativ und engagiert für andere Not leidende Kinder einzubringen, hat Jasmin Sahin bereits in der Vergangenheit mehrfach bedeutende Spenden für karitative Zwecke sammeln können. Bereits in den Jahren 2001 bis 2004 erhielt sie einen großen Zuspruch zu ihrem „Kinder für Kinder“-Tag. Inzwischen ist das Medienecho so sehr angewachsen, dass sogar das Fernsehen dieses Jahr die Veranstaltung mit der Kamera begleitet. Alle gesammelten Spendengelder werden am 15. Dezember live bei der 17. José Carreras Gala in der ARD von Freddy Sahin-Scholl übergeben.



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: