Weihnachten in Europa

Sitten, Riten und Legenden aus allen Erdteilen

Malta: Prozession mit Jesuskind

Jedes Jahr an Heiligabend zieht schon am frühen Morgen eine Prozession durch die Straßen und Gassen der kleinen Republik, bei der das Jesuskind gezeigt wird. Dazu werden Weihnachstlieder auf maltesisch gesungen.

Bei den Mitternachtsmessen auf Malta und Gozo führen Kinder das Wort. Eine alte Tradition will, dass an diesem Festtag in der Kirche die Kleinen die Predigt halten.

Die beliebteste Leckerei in der Weihnachtszeit sind Nüsse im Schokomantel. Das bekannteste Weihnachtslied heißt "Ninni la Tibkix Izjed (Schlaf' ein und weine nicht mehr). Es stammt aus dem 18 Jahrhundert und aus der Feder eines maltesischen Jesuiten.


Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: