Es kommt ein Schiff, geladen

Daniel Sudermann 1626 nach Johannes Tauler um 1300

Es kommt ein Schiff geladen
bis an sein höchsten Bord,
trägt Gottes Sohn Gnaden,
des Vaters ewig Wort.

Der Anker haft auf Erden,
da ist das Schiff am Land.
das Wort tut Fleisch uns werden,
der Sohn ist uns gesandt.

Und wer dies Kind mit Freuden
umfangen, küssen will,
muss vorher mit ihm leiden
groß Pein und Marter viel.


Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: