310.000 Kristalle in der Weihnachtszeit

Wels in Oberösterreich setzt auf ein besonderes Beleuchtungskonzept

Bereits im zweiten Jahr hintereinander schmückt die oberösterreichische Stadt Wels die Straßenbeleuchtung in der Weihnachtszeit mit funkelnden Glaskristallen. 2008 wurden die Laternen in den Fußgängerzonen bestückt, in diesem Jahr erhalten die neuen Leuchtkörper am Welser Stadtplatz ihr festliches „Weihnachtskleid“.

Jeder der 310.000 Kristalle an insgesamt 142 Laternen der Innenstadt bricht mit seinen 24 verschiedenen Oberflächen das Sonnenlicht am Tag und lässt am Abend den Schein der Straßenbeleuchtung als wunderbaren Farbteppich fließen. Vor mittlerweile drei Jahren hatte Wels damit begonnen, die Weihnachtsbeleuchtung zu erneuern. Dabei setzten die Stadtväter auf innovative LED Technologie und verbauten rund 260.000 LED-Lampen. So sanken die Stromkosten für die Weihnachtsbeleuchtung um über 90 Prozent.

Drei Weihnachtsmärkte

Mit drei Weihnachtsmärkten sowie einem abwechslungsreichen Programm verzaubert Wels in der Zeit vom 20. November bis 24. Dezember an insgesamt 35 Veranstaltungstagen seine Besucher. Dabei steht die Rückbesinnung auf Werte und die Suche nach dem „wahren Weihnachten“ aus den schönsten Kindheitserinnerungen im Fokus: Das Glöckchen läutet, die Türe geht auf und gibt den Blick auf eine bezaubernde Weihnachtswelt frei.

In heimeliger Atmosphäre präsentiert sich der Welser Stadtplatz mit der Bergweihnacht: Das Dorf mit den fein gearbeiteten Lärchenholzhütten verzaubert mit wildromantischer Idylle und einem 13 Meter hohen Kristall-Wunschberg. Köstliche „Weihnachtsschmankerl“ und regionales Kunsthandwerk bringen täglich von 11 bis 21 Uhr die Besucher in die richtige Weihnachtsstimmung. Der Weihnachtsmarkt im Pollheimerpark lässt täglich von 10 bis 19 Uhr mit seinen entzückenden „Engerln“, dem Märchenweg, einem Kettenkarussell und einem Streichelzoo vor allem Kinderaugen leuchten. Aber auch Erwachsene werden die weihnachtlichen Köstlichkeiten und Geschenkideen in der im wahrsten Sinne des Wortes „himmlischen“ Atmosphäre genießen.

Advent im Biergarten

Feuertonnen, beleuchtete Kastanienbäume und die kulinarischen Köstlichkeiten laden beim Gösser Biergartenadvent zum Genießen und Verweilen ein. Liebevoll gearbeitetes Kunsthandwerk lässt die Herzen von emsigen „Christkindln“ höher schlagen. Die Öffnungszeiten sind vom 19. bis 22. November, vom 26. bis 29. November und vom 2. bis 13. Dezember jeweils von 15 bis 21 Uhr. Insgesamt schmücken rund 250 Tannenbäume die drei Märkte und bringen das Flair eines Winterwaldes in die Innenstadt.

Detailinformationen und weitere Veranstaltungen unter: www.welser-weihnachtswelt.at.



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: