Über 2.600 Einzelteile

Valencia: Weihnachtskrippe beschert Rekordbesuch der Kathedrale

Zum zweiten Mal seit 400 Jahren wurde in der Kathedrale der spanischen Stadt Valencia eine monumentale Weihnachtskrippe aufgebaut. Die größte jemals in dieser Kirche aufgestellte Krippe besteht aus über 2.600 Teilen.

Die überdimensionale Krippe klassischen Stils in der Kapelle San Luis Obispo ist bis zum 7. Januar 2010 zu sehen. Erst im letzten Jahr wurde die bis zum 17. Jahrhundert gepflegte Tradition in der Kathedrale mit großem Erfolg wieder aufgenommen. Über 350.000 Besucher bewunderten 2008 die Darstellung der Geburt Jesu. In diesem Jahr wird mit neuen Rekordzahlen gerechnet.

Die Ausstellung ist kostenlos. Die Kathedrale ist von Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 13.30 Uhr und von 17 Uhr bis 20 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen von 11 Uhr bis 13.30 Uhr und von 17.30 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen: www.catedraldevalencia.es/en/index.php



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: