Weihnachtswald und Lichterglanz im Harz

Über 40 Winter- und Weihnachtsmärkte verzaubern ihre Besucher

Die Zeit, in der Weihnachtsmärkte vor allem dafür genutzt wurden, sich mit Notwendigem für den Winter zu versorgen, gehört zu längst vergangenen Tagen. Über 40 Winter- und Weihnachtsmärkte im Harz zeigen, dass nun die wohl stimmungsvollste Jahreszeit der Region beginnt.

Ein Weihnachtswald mitten in der Stadt, ein historischer Weihnachtsmarkt im Schlossinnenhof, Advent unter Tage und der wohl reizvollste Adventskalender Deutschlands versüßen die Vorweihnachtszeit in vielerlei Hinsicht. Tausende Lichter werden auch in diesem Jahr wieder die bunten Fachwerkfassaden erhellen, der Duft von Glühwein und Fichtennadeln und Mandeln zieht durch die Gassen, weihnachtliche Klänge untermalen die knisternde Atmosphäre.

Malerische Fachwerkhäuser

Die großen und kleinen Weihnachtsmärkte im Harz zeigen sich liebevoll arrangiert. Die besondere Atmosphäre der hiesigen Märkte ist durch die malerische Kulisse der historischen Fachwerkhäuser in den Städten am Harzrand geprägt. Der Harz bietet den Besuchern einige Besonderheiten. So zeigt Goslar einen der wohl schönsten Weihnachtsmärkte Norddeutschlands. Der einmalige Weihnachtswald mitten in der Stadt erstrahlt unter dem Glanz tausender Lichter und bietet ein romantisches Plätzchen.

Advent in den Höfen

Die Adventsstadt Quedlinburg ist als weiteres Highlight für ihren „Advent in den Höfen“ am zweiten und dritten Adventswochenende bekannt. Private Innenhöfe werden festlich geschmückt und für Besucher geöffnet. Dabei verzaubern ein Engel und Frau Advent die Besucher mit Sternenstaub. Zudem hat die UNESCO-Welterbestadt den wohl reizvollsten Adventskalender zu bieten. Ab dem 1. Dezember offenbart täglich bis zum Heiligen Abend ein Fachwerkhaus am Schlossberg was sich hinter seinem Türchen verbirgt.

Auf dem Nordhäuser Weihnachtsmarkt können Besucher noch bis 20. Dezember neben dem größten handgeschmiedeten Schwibbogen Deutschlands auch von der Nordhäuser Kantorei und Mitteldeutschen Kammerchor am 5. Dezember die Bach Kantaten 1,2 und 6 erleben.

Details zu diesen Weihnachts- und Wintermärkten sowie weitere weihnachtliche Veranstaltungstipps sind im Internet unter www.harzinfo.de/veranstaltungen abrufbar.



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: