Sieben Länder der Weihnacht

Die besinnliche Zeit des Jahres wird im Elsass intensiv zelebriert und genossen

Der Advent, der jedes Jahr am 25. November, dem Katharinentag, beginnt, ist der Startschuss für die elsässische Weihnachtszeit. Ein Ende finden die Festlichkeiten erst am 6. Januar, dem Dreikönigstag. Die Festzeit unterteilt sich in drei Perioden: Der Advent, das Weihnachtsfest und die zwölf Tage nach Weihnachten.

Die letzte Periode, auch „‘s kleine Johr“ genannt, steht für den Übergang ins neue Jahr und kündigt die nächsten zwölf Monate an. Wie ein großes Mosaik setzt sich das Elsass während dieser Zeit aus sieben so genannten Ländern der Weihnacht zusammen:
Das Land der Weihnachtslegenden: Jenseits der Wälder von Wissembourg, Haguenau,Niederbronn-les-bains, La Vallée de la Sauer


Das Land der Weihnachtslichter: Saverne, Wangenbourg, Marmoutier, La Petite Pierre, Wasselone, Ingwiller, Bouxwiller...


Das Land der Weihnachtslieder und -stoffe: Le Ballon des Vosges, Mulhouse, Thann, Saint-Louis, Altkirch et le Sundgau


Das Land der Weihnachtssterne: Colmar, Kaysersberg, Eguisheim, Turckheim, Munster, Riquewihr, Ribeauvillé, Neuf-Brisach


Das Land der Weihnachtsbäume: Sélestat, Obernai, Rosheim, Grendelbruche, Barr, Molsheim, Erstein


Das Land der Weihnachtsaromen: Straßburg und Umgebung


und
Das Land des Heiligen Abends: Ecomusée in Ungersheim

Von Norden bis Süden laden rund 150 Weihnachtsmärkte zum Eintauchen in die stimmungsvolle Atmosphäre ein. Elsässische Lebkuchen und Bredele (Weihnachtsplätzchen) sind zwar ganzjährig ein Verkaufsschlager im Elsass, doch werden die kleinen Köstlichkeiten mit abnehmender Temperatur immer beliebter.

„Noëlies“ verbreiten festliche Stimmung


Bei den jährlich wiederkehrenden „Noëlies“ handelt es sich um eine Reihe von Konzerten, Ausstellungen, Lesungen und anderen Veranstaltungen, bei denen sich die Elsässer auf die Weihnachtstage einstimmen. Kammerkonzerte auf hohem Niveau, der Gospelchor Cotton Fields, der Straßburger Kammerchor und andere werden mit klassischen und zeitgenössischen musikalischen Darbietungen Atmosphäre in Kirchen und Sälen schaffen. Ein besonderes Highlight sind in jedem Jahr die Konzerte der Kinderchöre aus ganz Europa. 



Weitere Informationen zur Weihnachtszeit im Elsass gibt es hier.





Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: