Marinierter Fenchel

Zutaten

3 kleine Fenchelknollen (ca. 600 g)
Salz
1 Knoblauchzehe
3 Schalotten
3 EL Cream Sherry
2 TL Honig
4 EL Balsam-Essig
frisch gemahlener Pfeffer
100 g Schalgsahne
4 Datteln

Fenchelknollen auseinanderteilen bzw. in Scheiben schneiden. Eventuell vorhandene braune Stellen an der Außenschicht entfernen. Fenchelgrün aufheben. Fenchel in reichlich sprudelndem Salzwasser zwei Minuten kochen. Auf ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen. Für die Marinade zerdrückten Knoblauch, feine Schalottenwürfel, Sherry, Honig, Essig, einen EL gehacktes Fenchelgrün, Salz und Pfeffer verrühren. Über den Fenchel gießen und mindestens zwei Stunden durchziehen lassen. Fenchel mit einer Schaumkelle aus der Marinade heben und auf einer Platte anrichten. Die Marinade mit der Schlagsahne verrühren und mit einem Schneebesen leicht steif schlagen. Datteln entsteinen und in schmale Streifen schneiden. Dattelstreifen und Sahnesauce vermischen und zum Fenchel reichen.
Dazu: Mozzarellascheiben und Grissinistangen.
6 Portionen.
Pro Portion ca. 280 kcal



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: